Home // Hotel und Info
07 / 12
Drei Tipps für Klettersteige für Anfänger in Tirol
23.11.2023

Willst du hoch hinaus?

Dann ab auf den Klettersteig!

Drei Tipps für Klettersteige für Anfänger und Familien in Tirol

Wo liegt der beste Klettersteig in Tirol für Anfänger und Familien? Jeder fängt einmal klein an. Vor allem beim Klettern solltest du dich gut über den Schwierigkeitsgrad informieren, deine eigenen Fähigkeiten realistisch einschätzen und im Zweifel lieber den einfacheren Steig wählen. Wähle zudem die passende Ausrüstung und nimm ausreichend Wasser und Proviant mit auf Tour. Es gilt: Vorsicht ist besser als Nachsicht!

In Tirol findest du einige Klettersteige für Anfänger und all jene, die es ruhig angehen lassen möchten:

  • Little Ballun: ein idyllisch gelegener Familienklettersteig im Schwierigkeitsgrad A/B
  • Westweg Stopselzieher: Auch wenn du dich hier im Schwierigkeitsgrad A/B bewegst, solltest du diesen Steig nicht unterschätzen. Immerhin legst du hier insgesamt 1 750 Höhenmeter zurück. Der schweißtreibende Aufstieg wird mit einem spektakulären Ausblick belohnt.
  • Wasserfall-Klettersteig Imst: Der Schwierigkeitsgrad liegt bei B, mit einer C-Stelle. Besonders beeindruckend ist die Überquerung des Wasserfalls.

Weitere Tipps erhältst du an der Rezeption des Parkhotels Matrei.

Parkhotel Matrei
Familie Obojes // Matrei am Brenner 83
6143 Matrei // Tirol | Österreich
MwSt.-Nr: ATU31163905
T +43 5273 6269 // mail@parkhotel-matrei.at