TirolWipptal
Tirol entdecken
Tirol entdecken
Tirol entdecken

Auf Schienen und Rädern unterwegs

Von Innsbruck über das Wipptal mit seinen Seitentälern bis nach Südtirol

Begeben Sie sich auf Erkundungstour durch Tirol. Die Landeshauptstadt Innsbruck gehört neben vielen anderen zu den beliebtesten Ausflugszielen Tirols. 

… Innsbruck in den Alpenzoo.
Der Alpenzoo in Innsbruck gehört zu den bemerkenswertesten Tierparks Europas und versteht es, die ganze Familie zu unterhalten. Auf über 4 Hektar kann man rund 2.000 Alpentiere beobachten. Ab Matrei am Brenner ca. 25 km.

… Wattens in die Swarovski Kristallwelten.
Seit 1995 begrüßt der von Andrè Heller geschaffene Riese am Eingang der Kristallwelten ihre Besucher. Die einzigartige Erlebnis- und Kristallwunderwelt zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen Österreichs.

… Südtirol.
Einmal über den Brennerpass heißt es „Hallo Südtirol!“. Übers Penser Joch geht es ins Sarntal, von dort nach Bozen, einmal quer durch das Eisacktal Richtung Brixen und weiter zur nördlichsten Stadt des Landes  nach Sterzing. Von dort geht es wieder zurück nach Matrei. Das ist Kurvenspaß und Südtirol vom Feinsten! Dauer ca. 6 h

… Steinach ins Infocenter Brennerbasistunnel (ab 2015).
Bald eröffnet das neue Infocenter mit Erkundungsstollen in Steinach. Es erstreckt sich auf 2 Etagen und verfügt über einen interaktiven Ausstellungsbereich und eine Kinder-Erlebniswelt.

… Obernbergtal.
Das malerische Tal begeistert mit ursprünglichen Landschaften, mit sanften Radwegen aber auch echten Hochgebirgstouren. Besonders beliebt ist der Obernberger See inmitten des Landschaftsschutzgebietes Nößlachjoch-Obernberger See-Tribulaune auf rund 1.600 Höhenmetern.

… Innsbruck.
Die Landeshauptstadt Innsbruck bietet eine Vielzahl kultureller Schätze. Beliebt ist die Altstadt, die an vielen Ecken an die prunkvolle Habsburgerzeit erinnert. Die Hofburg, das „Goldene Dachl“ und der Christkindlmarkt im Winter gelten als besonders sehenswert.

… nach Innsbruck zur Bergisel-Schanze.
Die von der weltbekannten Architektin Zaha Hadid entworfene Bergisel-Schanze thront über Innsbruck und gilt als architektonisches Meisterwerk. Im Panoramarestaurant erwartet Sie ein fantastischer 360°-Panoramablick.

… Schwaz ins Silberbergwerk.
Schwaz wird auch die „Bergbaumetropole des Mitteralters“ genannt. Mehr als 10.000 Knappen begaben sich in der Hochzeit des Bergwerkes bis zu 800 Meter unter Tage.

… die Alpenpässe in Südtirol.
Einmal über die alte Brennerstraße über den Brennerpass heißt es „Servus Südtirol!“ – die wohl schönsten Alpenpässe warten auf Sie! Südtirol mit seinen Nachbarprovinzen Belluno, Trient und Sondrio bietet eine Vielzahl an erlebnis- und kurvenreichen Bergstraßen, die Sie in solch einer Dichte weit und breit suchen müssen!
Vom Jaufenpass, Penser Joch, Timmelsjoch, Grödner Joch, Mendelpass bis hin zum Stilfser Joch – Spaß, Abenteuer und abwechslungsreiche Bergpanoramen sind Ihnen auf Ihrem Bike garantiert.

… die Brennerbundesstraße.
Über die alte, legendäre Brennerstraße führt der Weg rechts und links durch die idyllischen Seitentäler des Wipptales (Stubaital, Navistal, Gschnitztal, Valser- und Schmirntal, Obernbergtal) bis nach Innsbruck und zurück zum Brenner. Dauer ca. 4 h

Parkhotel Matrei
Familie Obojes
Brennerstrasse 83
6143 Matrei am Brenner
Tirol | Österreich
T. +43 (0)5273/6269
F. +43 (0)5273/6269 66
M. mail@parkhotel-matrei.at

Rückrufservice
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok